Bürgerball

Bürgerball 2010

Kostüm- und Bürgerball

Schunkeln, Fröhlichsein und nach Herzenslust amüsieren hieß das Motto beim Kostüm- und Bürgerball des Bürgervereins am Karnevalssonntag in den Kurpark-Terrassen. Mit dabei waren Tollität Prinz Dirk IV. mit Hofstaat und Prinzengarde, die Rathausgarde Öcher Duemjroefe, die Benediktiner Jonge, die Burtscheider Lachtauben und die Oecher Spritzemänner, die mit ihren spritzigen Tanz- und Showeinlagen ein temperamentvolles Bühnenvergnügen präsentierten. Der schnauzbärtige „Troubadour von Burtscheid“, Hans Montag, brachte mit seinen Stimmungs- und Schunkelliedern den kleinen Saal zum Überkochen. Im Laufe des Abends wurde Birgit Wenders, KG Benediktiner Jonge,
für ihre Verdienste um den karnevalistischen Tanzsport von Axel Wichterich, Ausschuss Aachener Karneval, mit dem Treueabzeichen des BDK ausgezeichnet.

Die Stimmung im Saal war ausgesprochen gut, und alle Karnevalsjecken waren sich einig, wir sind im nächsten Jahr beim Kostüm- und Bürgerball wieder dabei.

Bärbel Pelzer

bild_1

Hier wurde ein guter Witz erzählt

bild_2

Ein schönes Programm

bild_3

Ich bin nicht gefährlich

bild_4

Birgit Wenders – Trainerin der Benedancers