Königsvogelschiessen

Königsvogelschießen 2011

Das diesjährige Königsvogelschießen fand am 6. August 2011 bei durchwachsenem Wetter auf der Anlage der Tellschützen an der Robert-Schuman-Straße statt. Gegen 16.oo Uhr begann der Wettbewerb der Herren mit acht Schützen. Mit dem 82. Schuss holte Karl Kleiber nach 10 Jahren wieder den Vogel von der Stange. Die Damen schossen zu fünft. Hier wurde mit dem 81. Schuss Trude Stöbe neue Schützenkönigin. Danach wurde das obligatorische Erinnerungsfoto der Majestäten mit Bärbel Pelzer, der 2. Vorsitzenden des BBV, geschossen. Zum dritten Schießen, einem Preisschießen für Gäste und Mitglieder, hatten 16 Teilnehmer gemeldet. Mit dem 86. Schuss fiel auch dieser Vogel von der Stange.

bild_1

Warten auf den Start

bild_2

Eine gemütliche Runde 

bild_3

Kaffee und Kuchen sind lecker

bild_4

Das stolze Königspaar